ZTE KIS Plus Android Smartphone für 99 Euro angekündigt

Wir hatten heute das Vergnügen noch vor dem morgigen Marktstart von dem ZTE KIS Plus Smartphone schon einen ersten Eindruck gewinnen zu können. Das 3,5 Zoll Smartphone erinnert etwas an ein iPhone nur wird es etwas leichter bestückt sein in der Hardware und dazu außerdem nur ein Android 2.3.6 Betriebssystem installiert haben.

Das klingt bisher nicht sehr positiv, aber wir waren überrascht wie flüssig trotzdem alles lief und sogar Web Videostreaming ohne Probleme ausgeführt werden konnte. Anschlüsse sind die üblichen vorhanden und auch ein Headset findet sich in der Verpackung. die Verarbeitung ist gelungen und fast schon auf Sony Niveau, wobei die gummierte Rückseite hier einen guten Halt liefert. Die Vorderseite ist auch schlicht gehalten und es wird leider keine Farbauswahl geben. Leider ist das Display recht Blickwinkelabhängig und man kann nur schwer Videoinhalte in anständigen Farben mit mehren Personen teilen, aber alleine betrachtet sollte es kein Problem darstellen.

Wir freuen uns über den vertragslosen Preis von 99 Euro für den man das ZTE KIS Plus kaufen können wird. Bei Congstar exklusiv vorerst, auch ohne das man einen zusätzlichen Vertrag abschließen müsste, aber wir denken das sich die Zielgruppe gut überschneidet.

Ein erstes Hands On Video erhaltet ihr heute Abend gleich im Anschluss. Zu kaufen geben wird es das neue ZTE Einsteigersmartphone auch erst ab morgen. Die technischen Daten lauten wie folgt. Ein 800 Mhz Qualcomm Singlecore Prozessor, 3,2MP Kamera ohne Blitz und 512MB RAM (512MB ROM von denen 120MB verfügbar sind). MicroSD Slot bis 32GB erweiterbar und Standard SIM Kartenslot. 3,5 Zoll Display, kapazitiv mit 480×320 Pixel Auflösung. GPS, Wlan, Bluetooth zum Netzwerken vorhanden und dazu MicroUSB zum Aufladen, Datenübertragen. Der Akku hat 1400mAH.

Alle News bequem täglich im E-Mail Postfach? Ganz einfach unseren Newsletter abonnieren.

Mitgründer von TechFokus und seit langem auf nDevil.com tätig. Am besten unter @balazsgal erreichbar. Am liebsten schreibe ich über neue mobile Hardware und kann mich zwischen iOS oder Android nicht entscheiden :) Auch zu finden bei Google+.