ZTE Flash Smartphone mit 12,6 MP Kamera und LTE offiziell

ZTE stellt weiter neue Smartphones ohne große Werbetrommel vor und erhofft sich bei ihrem neusten Modell sicher schon allein von den technischen Daten einen großen Erfolg. Das ZTE Flash Smartphone hat ein 4,5 Zoll Display und dazu einen 1,5 Ghz Dual Core Snapdragon Prozessor mit 1GB RAM dazu.

Bluetooth 4.0, LTE, NFC und Wlan sind natürlich genau so integriert wie eine 12,6MP Frontalkamera und 8GB interner Speicher der über MicroSD erweiterbar ist. Der Akku hat 1780mAH und soll für 8 Stunden Sprechzeit sorgen. Das verrückte von dem Flash ist das es ab sofort erhältlich ist und das zu einem Preis von nur 120 US Dollar in Amerika mit Android 4.0. In Deutschland ist bisher leider keine Markteinführung bekannt.

Alle News bequem täglich im E-Mail Postfach? Ganz einfach unseren Newsletter abonnieren.

mehr auf Engagdet

Mitgründer von TechFokus und seit langem auf nDevil.com tätig. Am besten unter @balazsgal erreichbar. Am liebsten schreibe ich über neue mobile Hardware und kann mich zwischen iOS oder Android nicht entscheiden :) Auch zu finden bei Google+.

  • Cyeayo

    EIn besseres Handy als das Nexus 4. kkthxbye

    • ndevil

      Könnte sein, aber zuerst würden wir es gerne mal in die Hand nehmen…

      • Cyeayo

        Ja, schon. Aber sieht so sehr nicht aus. Und für den Preis ist das richtig top.

  • holgi

    der preis ist inclusive einem “sprint – vertrag” ohne liegt es bei ca. $ 449 dollar .

  • RedB

    Das ZTE Flash bekommt man nur zum Preis von 129.99$, wenn man einen 2 Jahres Vertrag bei Sprint abschließt u. wenn man Mail-in Rebate via Reward Card(was auch immer das ist) einlöst/ausfüllt o. sonst was damit macht!? Zu mindestens habe ich das so verstanden!

    http://shop.sprint.com/mysprint/shop/phone_details.jsp?prodId=dvc6740002prd&deviceSKUId=67400084&flow=AAL&planSKUId=null&tabId=dt_phones&ptn=

    • ndevil

      Mail in Rebate sind 50 US Dollar Rabatt im Nachhinein und dachte auchd as es mit Vertrag ist, aber dafür wäre es dann zu teuer. Man kann es aber als Schubladenvertrag lösen. Auf jeden Fall ist es günstig und schick.