Western Digital 4TB Black HDD wird 296 Euro kosten

Western Digital hat als erster Festplattenhersteller ihre 4TB Festplatte vorgestellt und wird sie noch in diesen Jahr auf den Markt bringen. Die WD Black 4TB verwendet dabei ganz neue Technologien, wie einen Dual Prozessor um die Leistung zu maximieren und setzt dabei auf den bekannten 3,5 Zoll Formfaktor für Desktop PCs.

Noch nie gab es so viel Speicherplatz auf einer Festplatte und deshalb muss man auch 296 Euro für das 4TB Modell hinlegen. Dafür bekommt man eine 7200 RPM Drehzahl und 64MB Cache sowie eine Dual Stage Actuator Technology und SATA 6GBit/s Anschluss. Weitere Details zu der neuen Black könnt ihr aus der Pressemeldung gleich im Anschluss entnehmen.

In Bildern wird die WD4001FAEX nicht anders aussehen wie andere HDDs aber das Gewicht und das Innere machen den Unterschied aus.

WD Black 4TB HDD Pressemeldung

WD Black: Hochleistungs-Desktopfestplatte mit 4TB Speicherplatz

Die neuen Festplatten bieten kompromisslose Speicherleistung für Gamer und Technik-Enthusiasten 

München – 20. November 2012 –WD®, ein Unternehmen von Western Digital (NASDAQ: WDC) und weltweit führender Anbieter externer Speicher stellt ab heute die 4TB 3,5 Zoll-Desktopfestplatte WD Black™ zur Verfügung. Die neuen Festplatten bieten eine Drehzahl von 7200 RPM, 64MB Cache, Dual Stage Actuator-Technology, einem SATA 6 GBit/s-Anschluss und einen integrierten Dualprozessor für maximale Leistung in einem Hochleistungs-Laufwerk. Die extrem gute Leistung und hohen Kapazitäten machen die preisgekrönte WD Black perfekt für Gaming- und Hochleistungsrechner.

Funktionen der WD Black 4TB im Überblick:

Dualer Prozessor: Verdoppelte Verarbeitungsleistung für maximale Performance

Duale Aktoren-Technologie: Die Positionierung der Leseköpfe wurde mit zwei Aktuatoren (Stellgliedern) verbessert und ermöglicht eine präzisere Positionierung über der Datenspur. Der primäre Hauptaktuator funktioniert nach konventionellen elektromagnetischen Prinzipien und sorgt für die einfache Verschiebung. Der sekundäre Aktuator verwendet piezoelektrische Bewegung für die Feinjustierung des Lesekopfes mit hoher Genauigkeit.

IntelliSeek™: Berechnet die optimale Suchgeschwindigkeit, um den Stromverbrauch zu senken sowie Geräuschentwicklung und Vibrationen zu reduzieren.

StableTrac™: Die Motorwelle ist an beiden Enden gelagert, um systembedingte Schwingungen zu reduzieren und die Platten für eine präzisere Ansteuerung bei Lese- und Schreibvorgängen zu stabilisieren. Das ermöglicht eine nachhaltig höhere Leistung.

NoTouch™ Ramp Load-Technologie: Der Schreibkopf berührt den Datenträger nie. So kommt es zu weitaus weniger Abnutzung beider Komponenten, zudem besteht ein verbesserter Schutz auf dem Transportweg.

„Die WD Black mit 4 TB bietet kompromisslose Leistung und Kapazität für Anwendungen wie Spiele, Multimedia und Video-Editing. Mit WD Black-Festplatten stehen Desktopnutzern auch bei intensiver Nutzung die bestmögliche Mischung aus Kapazität, Leistung und Zuverlässigkeit zur Verfügung“, kommentiert Matt Rutledge, Vice-President von WD’s Client Storage Gruppe.

Preise und Verfügbarkeit

Die WD Black 4 TB Festplatten (Modell: WD4001FAEX) sind bei ausgewählten Händlern und Distributoren erhältlich und werden mit einer auf fünf Jahre beschränkten Herstellergarantie geliefert. Die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers liegt bei 296€.

Alle News bequem täglich im E-Mail Postfach? Ganz einfach unseren Newsletter abonnieren.

Mitgründer von TechFokus und seit langem auf nDevil.com tätig. Am besten unter @balazsgal erreichbar. Am liebsten schreibe ich über neue mobile Hardware und kann mich zwischen iOS oder Android nicht entscheiden :) Auch zu finden bei Google+.