Volvo wird im nächsten Jahr Spotify in ihren Autos mitliefern

spotify_logo_gruen

Der VP of Electronic System Engineering von Volvo, scheint sich um die Zukunft der Radios in Autos keine sorgen zu machen. Es soll nämlich in den nächsten Wochen offizell angekündigt werden, dass Spotify zu den Volvo Käufen eine Flatrate dazulegen wird und somit wohl meistens für gute Musik gesorgt ist.

Auch mit anderen Autoherstellern wird schon gesprochen, sagt Spotify, aber irgenwo müssen sie ja anfangen. Man kann dann nicht nur per Sprachsteuerung zuweisen was als nächstes gespielt werden soll, sondern auch über eine App wird man suchen können.

Wir finden die Richtung und Idee spannend, wobei hoffentlich man nicht nur auf ein paar Monate Testzeitraum begrenzt ist und die Mitgliedschaft nur gegen Bezahlung fortgeführt werden kann.

Alle News bequem täglich im E-Mail Postfach? Ganz einfach unseren Newsletter abonnieren.

mehr auf Slashgear WIred

Mitgründer von TechFokus und seit langem auf nDevil.com tätig. Am besten unter @balazsgal erreichbar. Am liebsten schreibe ich über neue mobile Hardware und kann mich zwischen iOS oder Android nicht entscheiden :) Auch zu finden bei Google+.