Skype führt bald Video Voicemail Funktion ein

skype_video_voicemail

Skype möchte als Video Konversationsmogul nicht bei neuen Funktionen wie Vine und Facebook sie schon haben nachhinken und führt bald entsprechend etwas neues ein. Man wird einfach ein bis zu 3 Minuten langes Video aufnehmen können, wenn die andere Person nicht da ist und diese als Nachricht hinterlassen können. Angeblich wird man als einzelner Nutzer aber nur 20 dieser Video Nachrichten kostenlos verschicken können und danach braucht man ein Skype Premium Abo um unendlich viele weitere Nachrichten verschicken zu können.

Das klingt natürlich nicht so schön, aber noch interessanter ist das die Funktion vorerst nur auf Android, iOS und Mac OS X kommen wird und sowie Windows als auch Windows Phone außen vor gelassen wird. Nach der Übernahme von Skype durch Microsoft vor kurzen etwas erstaunlich, aber zuerst die kritische Masse zu erreichen scheint aktuell wohl wichtiger zu sein.

Wann die Funktion für alle Nutzer verfügbar sein soll ist noch nicht klar, aber bisher scheinen nur britische und amerikanische Nutzer den Dienst nutzen zu können.

Alle News bequem täglich im E-Mail Postfach? Ganz einfach unseren Newsletter abonnieren.

mehr auf Engadget

Mitgründer von TechFokus und seit langem auf nDevil.com tätig. Am besten unter @balazsgal erreichbar. Am liebsten schreibe ich über neue mobile Hardware und kann mich zwischen iOS oder Android nicht entscheiden :) Auch zu finden bei Google+.