Samsung stellt Galaxy Grand mit schlechtem 5 Zoll Display und 1.2 Ghz Dual-Core CPU vor

Samsung-Unveiled-GALAXY-Grand_1

Vor einiger Zeit schon gab es Gerüchte, dass Samsung ein 5 Zoll Gerät vorstellen wird, welches von der sonstigen Ausstattung eher im mittleren Bereich liegen wird. Genau dies haben die Koreaner nun mit dem Galaxy Grand GT-i9082 getan. Das Display hat nämlich leider nur eine nicht mehr zeitgemäße Auflösung von 800×480 Pixel, das Grand kommt aber dennoch mit allen Spielereien aus Android 4.1.2 und dem Samsung TouchWiz inklusive MultiView. Der Prozessor wird mit 1.2 Ghz getaktet sein und auch nur 2 Kerne besitzen. Dieser wird ähnlich wie beim S3 von 1GB Arbeitsspeicher unterstützt.

Zudem kommt natürlich GPS, Bluetooth 4.0, ein 2100mAh Akku, HSPA+, ein microSD Slot, sowie 8GB Speicherplatz zum Einsatz. Die Kamera an der Rückseite wird mit 8 Megapixel auflösen, die an der Vorderseite immerhin mit 2 Megapixel. Das Design ist wie man unschwer erkennen kann sehr an dem bisherigen Galaxy S3 und dem Note 2 orientiert. Es kommt mit den gleichen rundungen und wohl auch in mehreren Farbvarianten.

Neben der normalen Variante wird es wohl auch eine Dual-Sim Version für bestimmte Märkte geben, einen Preis oder eine Verfügbarkeit hat Samsung aber noch nicht angekündgt. Der große Schwachpunkt dürfte das Display sein, weshalb ich denke, dass der Preis auch nicht hoch angesetzt wird und im Handel bei ca. 300€ liegt.

갤럭시미니

Alle News bequem täglich im E-Mail Postfach? Ganz einfach unseren Newsletter abonnieren.

mehr auf allaboutsamsung.de Global.Samsungtomorrow

TechHive Sommergewinnspiel

Seit mehreren Jahren bin ich im Technikblogging-Bereich unterwegs und betreibe u.a. erfolgreich den webOS-Blog. Auch zu finden bei Google+.