Samsung HomeSync TV-Box mit 1TB Festplatte im Hands-On

samsung-homesync_001

 

 

 

 

 

Samsung hat auf der MWC eine interessante Lösung für das Wohnzimmer vorgestellt, das nicht ganz mobil eingesetzt werden kann und somit nur auf die Messe passt, weil man mit mobilen Geräten das Samsung HomeSync bedienen sollte. Das NAS ähnliche Produkt sorgt für ein gutes Multimedia Erlebnis und kann Inhalte auf 1TB lokal speichern und auch von mobilen Geräten direkt anzeigen.
Intern sind 1GB RAM und 8GB Flash Speicher noch zusätzlich verbaut, auf dem auch Android 4.2.1 entsprechend installiert ist. HDMI 1.4, Netzwerk Anschluss (Gigabit) und auch USB Ports sind vorhanden. Wlan mit 5GHz Unterstützung darf natürlich auch nicht fehlen.

Auf der Messe hat das System in Verbindung mit einem Samsung Galaxy Note und der entsrpechenden HomeSync App bei Android schon wunderbar funktioniert. Die Box fühlt sich sehr wertig an und wird sicher auch einiges an Geld kosten. Schon im April werdet ihr die Samsung HomeSync NAS kaufen können und somit einen wahren Google TV Konkurrenten, wobei noch kein TV Tuner integriert ist.

Samsung HomeSync Pressemitteilung

Samsung HomeSync creates connected media experience for the whole family

February 24, 2013

Provides home cloud for storing, sharing and streaming content
across multiple devices

Barcelona, February 24, 2013 – Samsung Electronics Co, Ltd., a global leader in digital media and digital convergence technologies, today announced Samsung HomeSync, a home hub solution that a shared storage fit for a family, the best entertainment experience on a big screen TV, and a new way of enjoying your HDTV through a familiar and smarter Android user experience.

Shared Storage for a Family
HomeSync’s 1TB drive can help you sync to multiple devices, providing shared or private storage for all your content. It supports eight separate accounts to cover a whole family, and allows each user to upload and download content from multiple devices and instantly share with other family members. File encryption and user-specific ID and password ensure content in a user’s private area remains separate from the shared area in HomeSync.

Entertainment on a Big Screen
The HomeSync brings the best of Android gaming, movies, TV shows and streaming content direct into your living room. It allows you to stream content from your Galaxy device wirelessly to the TV – letting you watch, see and use all your home videos, photos and apps, and all at a full HD 1080p.

Giving any HDTV new Smarts
Users can enjoy the full and familiar Android experience with HomeSync’s Jelly Bean media player and access to Play Store and all of your apps. HomeSync also enables new ways to interact with your content via the control modes enabled wirelessly on the phone.
HomeSync will be available from April 2013 starting in the US and continue to expand globally.

Codec support:
Video
H.264, H.263, MPEG4, VC-1, Sorenson Spark, WMV7/8, MP43, VP8, DivX
Audio
MP3, AAC LC/AAC+/eAAC+, WMA 9std/10pro/Lossless, FLAC, Vorbis, AMR-NB/WB, Wav, Mid, AC-3

Alle News bequem täglich im E-Mail Postfach? Ganz einfach unseren Newsletter abonnieren.

mehr auf Samsung

TechHive Sommergewinnspiel

Seit mehreren Jahren bin ich im Technikblogging-Bereich unterwegs und betreibe u.a. erfolgreich den webOS-Blog. Auch zu finden bei Google+.