Samsung Galaxy S4 könnte schon im März vorgestellt werden

samsung_galaxy_tabelle

Es gibt immer mehr Gerüchte Rund um das Samsung Galaxy S4 und wir sind entsprechend schon ziemlich nahe dabei zu wissen wie die technischen Daten genau aussehen werden. Ein 5 Zoll Full HD Display, Samsung Exynos 5440 SoC und 2GB RAM werden bisher in dem neuen Flaggschiff vermutet.

Neu dazu gekommen ist aber in der oben sichtbaren Tabelle das es schon im März diesen Jahres vorgestellt werden soll und nicht erst im April oder Mai. Mit bereits Android 4.2 installiert könnte man auch einen kleinen Vorteil gegenüber Sony und ihren Xperia Z gewinnen, wobei das neue HTC One wahrscheinlich auch schon mit dem neusten Android erscheint.

Interessant ist auch das wohl kein AMOLED Bildschirm mehr verwendet wird wie bisher. Diese Pixeldichte wurde mit der von Samsung präferierten Technik wohl einfach noch nicht erforscht. Wir sind weiterhin gespannt und denken aber auch das ziemlich zeitnahe nach der MWC und CeBit eine Vorstellung stattfinden sollte.

Alle News bequem täglich im E-Mail Postfach? Ganz einfach unseren Newsletter abonnieren.

mehr auf Tech2 Übergizmo

Mitgründer von TechFokus und seit langem auf nDevil.com tätig. Am besten unter @balazsgal erreichbar. Am liebsten schreibe ich über neue mobile Hardware und kann mich zwischen iOS oder Android nicht entscheiden :) Auch zu finden bei Google+.