Philips Hue: Steuerung auch via Siri möglich – mit Jailbreak


Vor einiger Zeit berichteten wir über die Philipps Hue Glühbirnen, die sich über ein Smartphone steuern lassen. Da stellt man sich die Frage: Wäre es nicht gut, wenn man das Ganze auch via Apples Siri Assistenten steuern kann und nicht nur mit der Philipps App? Genau dies hat nun ein Entwickler hinbekommen und mithilfe eines Siri Proxys die Sprachbefehle umgewandelt. Was dabei herausgekommen ist, ist ein ziemlich cooles Steuerungssystem das nun auch mit Sprachbefehlen funktioniert. Damit kann man das Licht dimmen, oder eben diverse Modi aktivieren.

Wir selbst konnten das Lichtsystem schon auf einem Philipps-Event ausprobieren und werden bald auch zuhause die Möglichkeit haben. Das was über Siri möglich ist, ist jedoch natürlich noch ein Stück cooler. Leider erfordert es ein iOS Gerät mit Jailbreak sowie etwas programmiererisches Können. Alles Weitere hat der Entwickler hier auf Github zur Verfügung gestellt. Ein Video gibt es im Anschluss.

Alle News bequem täglich im E-Mail Postfach? Ganz einfach unseren Newsletter abonnieren.

mehr auf apfelnews.eu

TechHive Sommergewinnspiel

Seit mehreren Jahren bin ich im Technikblogging-Bereich unterwegs und betreibe u.a. erfolgreich den webOS-Blog. Auch zu finden bei Google+.