Otterbox Defender iON schützt und lädt euer Smartphone gleichzeitig

otterbox-defender-ion_001

Otterbox ist dafür bekannt ziemlich gute Hüllen für Smartphones und Tablets herzustellen. Mit diesen Hüllen kann man so gut wie alles mit dem Smartphone machen, inklusive tauchen und es auf den Boden werfen. Nun hat Otterbox auf der CES 2013 das Defender vorgestellt, welches direkt 2 Fliegen mit einer Klappe schlägt. Es schützt euer iPhone 4(S) perfekt gegen Beschädigungen, hat gleichzeitig aber auch einen Akku integriert. Dieser Akku hat eine Kapazität von 1450mAh und kann somit euer iPhone noch knapp ein mal komplett wieder aufladen. Dafür gibt es aber keine Taste, stattdessen geht ständig Strom durch das Case und entlädt somit zuerst den eigenen Akku. Geladen wird der Akku im Case (und das iPhone) durch einen microUSB-Anschluss an der Unterseite. Das Case ist zu einem Preis von 129$ in Kürze erhältlich. Eine iPhone 5 Variante ist ebenfalls in Planung. Bilder und ein Video gibt es im Anschluss.

Alle News bequem täglich im E-Mail Postfach? Ganz einfach unseren Newsletter abonnieren.

Seit mehreren Jahren bin ich im Technikblogging-Bereich unterwegs und betreibe u.a. erfolgreich den webOS-Blog. Auch zu finden bei Google+.