Offiziell: Nexus-Geräte komplett ausverkauft – Datum für Nachlieferung unbekannt

Heute morgen fand der Verkaufsstart für die neuen Nexus-Geräte statt und nach nur wenigen Minuten waren die Geräte nicht mehr verfügbar. Begleitet wurde das Ganze von diversen Serverproblemen und mit viel Frust der künftigen Käufer. Nun hat sich der Pressesprecher von Google Deutschland Stefan Keuchel offiziell dazu geäußert und mitgeteilt dass das Interesse an den Nexus-Geräten einfach zu groß war. Sie sind derzeit restlos ausverkauft und man kann derzeit auch noch nicht sagen wann die nächsten Geräte im Play Store eintreffen.

Wie viele Geräte das in harten Zahlen waren ist noch unklar, hier macht Google hoffentlich in naher Zukunft auch noch eine Aussage. Bis die Nexus Geräte wieder verfügbar sind heißt es: Abwarten und Tee trinken. Einige Tage/Wochen könnte es aber dauern.

Alle News bequem täglich im E-Mail Postfach? Ganz einfach unseren Newsletter abonnieren.

mehr auf Frischkopp (Stefan Keuchel)

Seit mehreren Jahren bin ich im Technikblogging-Bereich unterwegs und betreibe u.a. erfolgreich den webOS-Blog. Auch zu finden bei Google+.