Office 365 University und Home Premium ab sofort erhältlich

office365

Heute hat Microsoft das Office 365 und auch das neue Office 2013 vorgestellt. Office 365 ist dabei die Cloud-Variante von Office, die quasi als Abo gekauft werden kann. Dabei wird ein jährlicher bzw. wenn man will auch ein monatlicher Betrag fällig. Für den bezahlten Zeitraum erhält man dann eben das volle Office-Paket und kann es inklusive Skydrive nutzen. Nach dem Ablauf der Zeit sind die Dokumente natürlich nicht verloren sondern kann diese immer noch mit einer anderen Office-Version öffnen. Die Office 365 University Version ist dabei ziemlich attraktiv, aber auch nur für Studenten freigegeben. Hier zahlt man für 4 Jahre 79€ und kann das Ganze dann auf 2 verschiedenen PCs bzw. Macs installieren. Die Familienvariante stellt Office 365 Home Premium dar. Diese kostet 99€ und kann dann ein Jahr lang auf bis zu 5 Geräten genutzt werden.

Erhältlich ist Office 365 ab heute. Es kann bei Amazon oder aber auch bei Microsoft direkt bestellt werden. Wie findet ihr das Konzept von Office 365?

Alle News bequem täglich im E-Mail Postfach? Ganz einfach unseren Newsletter abonnieren.

Seit mehreren Jahren bin ich im Technikblogging-Bereich unterwegs und betreibe u.a. erfolgreich den webOS-Blog. Auch zu finden bei Google+.

  • http://www.windows-appnews.de/ Daniel Bier

    Was ist denn genau der Unterschied der Cloud-Variante zu normalen? Ich installier das Programm doch auch lokal bei mir auf dem PC, oder?