Odys Space: Android Market und mehr installieren

Gestern hatten wir das Odys Space im Unboxing (für 149€ kaufen) welches wir uns derzeit etwas genauer anschauen. Einer der großen Mängel ist angeblich dass man keinen Zugriff auf den offiziellen Android-Market hat, dies stimmt jedoch nicht. Der Android Market ist im Menü nur versteckt, installiert ist er dennoch. In Video oben zeigen wir euch kurz wie ihr Zugriff darauf bekommt.

Wenn ihr also nun Zugriff habt könnt ihr euch (fast) alle Apps herunterladen, viele sind jedoch leider gesperrt noch gesperrt. Wir ihr den Zugriff erweitert erkläre ich euch hier ganz kurz:

  1. “Einstellungen” -> “Anwendungen” -> “Anwendungen verwalten
  2. runterscrollen und “Market” suchen
  3. Auf “Stoppen erzwingen” drücken
  4. Auf “Cache löschen” drücken (Button könnte grau hinterlegt sein, das ist ok)
  5. Auf “Daten löschen” drücken und bestätigen

Im Anschluss bekommt ihr dennoch als APK Googlemail, die neuste Version des Markets und von Google Maps, die ihr ganz einfach auf euer Gerät herunterladen und dann installieren könnt.

Alle News bequem täglich im E-Mail Postfach? Ganz einfach unseren Newsletter abonnieren.

Seit mehreren Jahren bin ich im Technikblogging-Bereich unterwegs und betreibe u.a. erfolgreich den webOS-Blog. Auch zu finden bei Google+.