Nokia ohne Tablet-Ankündigung auf dem Mobile World Congress

nokia-logo

Nokia hat vor einiger Zeit die Notbremse gezogen und setzt ab sofort komplett auf das Windows Phone Betriebssystem. Was liegt hier nicht näher als ein eigenes Tablet mit Windows RT oder Windows 8? Dieses Tablet zeigte sich womöglich bereits vergangene Woche auf einem Nokia-Event in Pakistan. Ob dies nur ein Versehen war oder nicht bleibt mal dahin gestellt, jedoch scheint das Tablet nicht auf dem diesjährigen MWC in knapp einer Woche vorgestellt werden.

Diese Aussage kommt von Analysten, die die entsprechenden Kanäle untersucht haben und dann auf diesen Schluss gekommen sind. Stattdessen wird man sich wohl auf die Lumia-Serie konzentrieren und ein neues High-End Gerät präsentieren. Dieses wird eventuell auf den Namen Lumia 1000 hören und mit einer sehr hochauflösenden PureView Kamera kommen.

Alle News bequem täglich im E-Mail Postfach? Ganz einfach unseren Newsletter abonnieren.

mehr auf PocketNow BGR

Seit mehreren Jahren bin ich im Technikblogging-Bereich unterwegs und betreibe u.a. erfolgreich den webOS-Blog. Auch zu finden bei Google+.