Nikon stellt die Kameras COOLPIX P520 und L820 vor

p520 l820

Die P520 besitzt ein NIKKOR Objektiv mit 42 fachem optischem Zoom bei einer Auflösung von 18 MP, einen Bildstabilisator mit beweglichem Linsensystem und ein neig- und schwenkbares 3,2 Zoll Display auf der Rückseite. Die Kamera ist Full HD fähig und mit Hilfe des eingebauten GPS Sensors können auch geographische Angaben in Form von Geotags in die Bilder eingebaut werden.

Die L820 ist nicht ganz so toll ausgestattet, dafür aber wesentlich günstiger. Sie besitzt immerhin noch einen 30 fachen optischen Zoom mit einer Auflösung von 16 MP. Sie ist ebenfalls Full HD fähig hat allerdings nur ein fest montiertes 3 Zoll Display auf der Rückseite.

Die COOLPIX P520 wird in den Farben Schwarz, Rot und Anthrazit ab Mitte März für 429 € im Handel stehen, die COOLPIX L820 wird bereits ab Mitte Februar in den Farben Schwarz, Rot, Blau und Violett für 249 € erhältlich sein.

Alle News bequem täglich im E-Mail Postfach? Ganz einfach unseren Newsletter abonnieren.

mehr auf newsgadgets

"Der Editor editiert, der Redakteur redaktiert?"