Microsoft Surface – erst eine Millionen verkaufte Geräte?

surface_rt_04

Microsoft hat ende Oktober das Microsoft Surface RT Tablet in den Handel gebracht und hatte mit dem Gerät viel Hoffnungen. Nach einem verpatzten Start für die Presse in Deutschland und einigen Verzögerungen in den Lieferungen kam das Gerät dann doch noch am Markt an, jedoch lies Microsoft-Chef Steve Ballmer direkt schon verlauten, dass sie nicht mit den Verkäufen zufrieden sind. Dies bestätigt nun ein Analyst, der mit verkauften Tablets bei Zahlen um die eine Millionen Stück ausgeht. Gegenüber den 50 Millionen iOS und Android-Geräten während der Weihnachtszeit ist die Zahl leider verschwindend gering. Eine Hoffnung ist noch das Surface Pro, welches mit einem Windows 8 Betriebssystem und mit einem starken i5 Prozessor kommt. Wie seht ihr das, gefällt euch das Surface RT oder besitzt ihr sogar eines?

Alle News bequem täglich im E-Mail Postfach? Ganz einfach unseren Newsletter abonnieren.

mehr auf Ubergizmo businessinsider

Seit mehreren Jahren bin ich im Technikblogging-Bereich unterwegs und betreibe u.a. erfolgreich den webOS-Blog. Auch zu finden bei Google+.