LG Optimus L3 II E430 zeigt sich in Ungarn bei T-Mobile

lg_optimus_l3_2_smartphone

LG wird dieses Jahr auf der MWC wieder ihr gesamtes neues Line Up für dieses Jahr zeigen. Dabei werden wir wieder einmal von unter 100 Euro Geräten bis zu 600 Euro Handy zu Gesicht bekommen. T-Mobile in Ungarn hat zumindest über das Low End Modell schon ein paar Informationen, denn das LG Optimus L3 II aka. E430 ist dort schon im Katalog aufgekreuzt.

Das Android Smartphone, vielleicht sogar weiterhin 2.3 Gingerbread, soll ein 3,2 Zoll Display mit QVGA und 320 x 240 Pixel Auflösung bekommen (IPS). Single Core 1Ghz und 4GB Interner Speicher der MicroSD Karten Unterstützt ist wieder gegeben. Ganze 5 Gramm nimmt es an Gewicht zu gegenüber dem Vorgänger und hat somit 115,5 Gramm und ist ansonsten 102,6 x 61,1 x 11,9mm groß.

Hinten ist eine 5MP Kamera und A-GPS, Wlan, Bluetooth und FM Radio sind auch verbaut. Das Design scheint sich nicht geändert zu haben und eigentlich klingt das LG Optimus L3 II nach einem sehr guten Einstiegsgerät, soweit es mit dem neusten Android Betriebssystem abgesegnet wird.

Alle News bequem täglich im E-Mail Postfach? Ganz einfach unseren Newsletter abonnieren.

mehr auf Tech2

Mitgründer von TechFokus und seit langem auf nDevil.com tätig. Am besten unter @balazsgal erreichbar. Am liebsten schreibe ich über neue mobile Hardware und kann mich zwischen iOS oder Android nicht entscheiden :) Auch zu finden bei Google+.