Lenovo Thinkpad Helix verspätet sich

lenovo-helix

Das Convertible Tablet Helix sollte eigentlich diesen Monat in die Läden kommen, Lenovo kündigte via Facebook aber eine Verspätung um ein bis zwei Monate”until March or Apirl” an. Gründe nannte Lenovo noch nicht, wird aber zu einem späteren Zeitpunkt Details veröffentlichen.

Das Helix war im Januar auf der CES 2013 zu sehen und läuft mit dem Betriebssystem Windows 8 und besitzt ähnlich wie das Surface eine abnehmbare Tastatur. Das Innenleben besteht aus einer Intel Core i7 CPU, 8 GB DDR3 RAM und einer 256 GB SSD. Das Tablet ist mit einem 11,6 Zoll IPS Display mit Full HD Auflösung (1920 x 1080 Pixel) ausgestattet, welches auch durch einen Tablet Pen bedient werden kann. Trotz der hochklassigen Hardwareaustattung verspricht Lenovo einen Dauerbetrieb von bis zu 10 Stunden. Das Helix wird in verschiedenen Varianten erhältlich sein. So hat der Käufer die Wahl zwischen der 3G oder der 4G Version mit NFC Chip, das allerdings lediglich in Nord Amerika erhältlich sein soll.

Alle News bequem täglich im E-Mail Postfach? Ganz einfach unseren Newsletter abonnieren.

mehr auf Facebook

"Der Editor editiert, der Redakteur redaktiert?"