GEONAUTE zeigt weltweit erste 360 Grad Action-Kamera

geonaute-bild

Im Bereich der Action-Kameras ist wohl derzeit trotz der vielen Bemühungen von anderen Herstellern immer noch auf Platz 1. Nun hat der bisher noch etwas unbekanntere Hersteller GEONAUTE eine Lösung mit etwas anderem Ansatz vorgestellt. Mit der GEONAUTE 360 Grad Sports Kamera kann man, wie der Name schon sagt die komplette Umgebung aufnehmen und nicht nur ein bestimmten Bereich. Dafür sind an dem etwas unhandlichen Gerät 3 Weitwinkelkameras verbaut, die je Bilder mit bis zu 8 Megapixel aufnehmen können. Trotz dem soll die Kamera noch unter 200 Gramm wiegen, ist natürlich Stoß- und Wasserfest.

Mit der Kamera kann man bis zu 2 Stunden Film aufnehmen, die Steuerung erfolgt dabei über eine kleineFernbedienung. Trotz dem wohl etwas unüblichen Aufnahmewinkel produziert die Kamera ein standard-Videoformat das die gängigsten Player abspielen können. Darüber hinaus wurde mit WeSphere.com eine Webplattform entwickelt, mit der man am Besten seine Videos mit der Welt teilen kann.

Auf der CES 2013 im Januar in Las Vegas können wir uns die Kamera anschauen, bis dahin müssen wir glauben was wir lesen. Wir sind aber schon gespannt das Teil man live zu sehen. Im Anschluss gibt es noch weitere Details zu den technischen Spezifikationen.

geonautegeonaute2

 

Alle News bequem täglich im E-Mail Postfach? Ganz einfach unseren Newsletter abonnieren.

Seit mehreren Jahren bin ich im Technikblogging-Bereich unterwegs und betreibe u.a. erfolgreich den webOS-Blog. Auch zu finden bei Google+.