Facebook an WhatsApp-Übernahme interessiert?

WhatsApp hat sich in den letzten Jahren zu einem der beliebtesten Messenger für diverse Plattformen gemausert und trotz der vielen Diskussionen über den Datenschutz hat er immer noch die meisten Nutzer. Nun gibt es Gerüchte, dass Facebook eventuell an WhatsApp interesiert ist. Noch gibt es keine Informationen darüber, die weit die Verhandlungen sind und ob sich wirklich geeinigt werden kann, Facebook hat aber schon in der Vergangenheit mit der Instagram-Übernahme gezeigt, dass das Unternehmen durchaus bereit ist einen Haufen Geld hinzulegen. Bei WhatsApp denke ich aber nicht, dass “nur” eine Milliarde Dollar ausreicht, bei 100 Millionen Nutzern und Zig Milliarden verschickten Nachrichten am Tag.

Ob die beiden wirklich zusammenpassen? Ich bin skeptisch. WhatsApp setzt nämlich auf ein Bezahlmodell, Facebook auf ein Werbemodell. Dennoch ist WhatsApp für Facebook ein sehr großer Konkurrent und somit wäre es bestimmt kein Fehler wenn man sich den Dienst einverleiben würde. Wie genau die Integration der beiden Plattformen aussieht muss aber wohl noch abgewartet werden.

Alle News bequem täglich im E-Mail Postfach? Ganz einfach unseren Newsletter abonnieren.

mehr auf TechChrunch Mobiflip

TechHive Sommergewinnspiel

Seit mehreren Jahren bin ich im Technikblogging-Bereich unterwegs und betreibe u.a. erfolgreich den webOS-Blog. Auch zu finden bei Google+.