Die Android-YouTube App kann bald auch Videos auf SmartTVs abspielen

youtube logo

Die Überschrift hört sich irgendwie doof an, jedoch geht es konkret um folgendes: Die YouTube App für Android hat schon seit einiger Zeit ein “Auf dem TV abspielen” Funktion. Damit ist es möglich ganz einfach über ein Google TV-Gerät die Videos abzuspielen, die man auf dem Smartphone ausgewählt hat. Dummerweise hat nun kaum jemand solch ein Google TV Gerät und deshalb plant Google das Ganze nun auch auf SmartTVs zu erweitern. Konkret soll Google eben für die Hersteller wie LG, Panasonic und Sony ein kleines Stück Software liefern, das sie in die YouTube App der SmartTVs einbauen. Damit ist es dann mit sozusagen jedem Fernseher möglich die YouTube Videos abzuspielen und sogar das Erstellen von Playlisten soll möglich sein.

Noch gibt es kein genaues Datum für das Ganze, jedoch wird auf der CES in der kommenden Woche sicherlich dazu etwas gezeigt.

Alle News bequem täglich im E-Mail Postfach? Ganz einfach unseren Newsletter abonnieren.

mehr auf ubergizmo

Seit mehreren Jahren bin ich im Technikblogging-Bereich unterwegs und betreibe u.a. erfolgreich den webOS-Blog. Auch zu finden bei Google+.

  • Keule

    Gibt es das nicht schon? Oder hab ich die neue Funktion nicht richtig verstanden?

    Ich kann von der YouTube-App im Smartphone Videos auf meinem Samsung Smart TV mit YouTube-App abspielen.

    Ebenso kann ich Videos über DLNA an den TV streamen.

    • Jfrigger

      das geht schon? Echt? Sehr komisch wieso das dann noch mal aufgegriffen wird überall.
      Dass Videos mit DLNA gehen ist schon ne weile so.

      Gruß

  • Flo

    Es ist auf Samsung TVs definitiv schon möglich. Habe es gerade getestet und funktioniert einwandfrei