BMW ConnectedDrive LTE Hotspot kommt diese Woche in die ersten Fahrzeuge

in_car_tech_bmw_connected_drive

BMW hat nach einem Teaser im Sommer nun ihren Hotspot über LTE für Autos fertiggestellt. Der LTE Stick ist dabei nicht handelsüblich, sondern nutzt die inneren Gegebenheiten perfekt aus sodass sich bis zu acht Personen auf einmal über das schnelle Internet verbinden können. Dazu benötigt man nur den BMW ConnectedDrive LTE Stick, SIM Karte dazu und entsprechende Wlan fähige Geräte die sich über NFC, WPS oder einfache Code Eingabe verbinden können.

Der Stick kann sogar nach dem Entfernen noch eine Stunde dank integrierten Akku außerhalb vom Auto verwendet werden. Leider gibt es aber noch keinen Preis vom Automacher. Trotzdem ist es ein weiterer guter Schritt nach vorne für In Car Tech und wir freuen uns schon auf mehr!

Alle News bequem täglich im E-Mail Postfach? Ganz einfach unseren Newsletter abonnieren.

mehr auf Engadget BMW

TechHive Sommergewinnspiel

Mitgründer von TechFokus und seit langem auf nDevil.com tätig. Am besten unter @balazsgal erreichbar. Am liebsten schreibe ich über neue mobile Hardware und kann mich zwischen iOS oder Android nicht entscheiden :) Auch zu finden bei Google+.