Asus F201E ab 299 Euro wird ein günstiges Win 8 Netbook

Asus gibt die Netbook Sparte weiter nicht auf wird aber endlich etwas mehr Hardware für einen kleinen Preis anbieten. Ab 299 Euro wird man ein 11,6 Zoll Notebook mit 1366 x 768 Pixel Auflösung und Intel Celeron 1,1 Ghz Prozessor kaufen können.

Das Asus F201E gibt es in drei Ausführungen. Mit 500GB Festplatte, 4GB RAM und Intel Celeron 847 Prozessor und Ubuntu installiert wird es 299 Euro kosten. Die gleiche Hardware mit Windows 8 wird 359 Euro kosten und mit nur 2GB RAM und 320GB HDD liegt der Preis bei 329 Euro mit Windows 8. Alle drei Geräte gibt es in weiss, rot und schwarz.

Es gibt je zwei USB 2.0 Anschlüsse und einen USB 3.0. 3 in 1 Kartenleser, Wlan b/g/n, HDMI, LAN und eine VGA Webcam wird verbaut sein.

Ab dem Windows 8 Start am 26. Oktober soll man es leider vorerst ohne Touchscreen kaufen können. Die Laufzeit des 5200mAH Akkus soll bei fünf Stunden liegen und offiziell läuft es auch nicht unter dem Ultrabook Namen. Hausintern kann nur das Asus U32U mit AMD APU zum gleichen Preis aber mit 13,3 Zoll Display Konkurrenz bereiten.



Alle News bequem täglich im E-Mail Postfach? Ganz einfach unseren Newsletter abonnieren.

mehr auf TechPlus

Mitgründer von TechFokus und seit langem auf nDevil.com tätig. Am besten unter @balazsgal erreichbar. Am liebsten schreibe ich über neue mobile Hardware und kann mich zwischen iOS oder Android nicht entscheiden :) Auch zu finden bei Google+.

Your Turn To Talk

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.