Apple Aktien auf unter 500 USD nach 700 USD hoch im September

google_apple_aktie

Auch auf den Aktien Märkten spürt man das sich das Ende des Jahres nähert. Langsam werden Geldreserven aufgelöst und besonders eine Aktie wie die von Apple hat in diesem Jahr vieles geschafft. Während sie im letzten Jahr kaum die 500 US Dollar erreichte, stieg sie kurz vor dem Apple iPhone 5 Event auf 700 US Dollar an und übertrumpfte erstmals Google.

Nun ist sie am Morgen kurzzeitig auf unter 500 US Dollar wieder gesunken und viele Aktienkäufer wissen nicht ob es bald wieder nach oben gehen wird, oder nun eine Stagnation eingetroffen ist. Der Streit ist groß für die Gründe des sich stark wandelnden Markts, aber der Firma geht es auf keinen Fall schlecht, denn fast 200 Milliarden US Dollar Geldreserven hat sie schon angesammelt.

Bald werden wir außerdem von Tim Cook wieder die Quartalszahlen erfahren, bei denen erstmals komplett das Apple iPhone 5 mit eingeflossen ist und wie wir bei den Verkäufen in China sehen, laufen diese sehr gut. Ohne für die Konsequenzen verantwortlich sein zu wollen, könnte man jetzt sogar Apple Anteile einkaufen und bald wieder den Anstieg genießen.

Alle News bequem täglich im E-Mail Postfach? Ganz einfach unseren Newsletter abonnieren.

mehr auf theVerge Apple Aktie

TechHive Sommergewinnspiel
Apple Aktien auf unter 500 USD nach 700 USD hoch im September
Cisco sucht einen Käufer für Linksys

Mitgründer von TechFokus und seit langem auf nDevil.com tätig. Am besten unter @balazsgal erreichbar. Am liebsten schreibe ich über neue mobile Hardware und kann mich zwischen iOS oder Android nicht entscheiden :) Auch zu finden bei Google+.