Android 4.1/5.0 “Jelly Bean” – wieder nur für Tablets? Erscheint im Sommer? *Update*

Update von
Wie sich gestern Abend noch gezeigt hat, handelt es sich hierbei möglicherweise um eine Ente. Genaueres wissen wir trotzdem erst zur offiziellen Präsentation. Dennoch ist es höchst unwahrscheinlich, dass Android 4.1 Jelly Bean nur Tablets vorbehalten bleibt.
Ursprünglicher Artikel vom 21.06.2012
Update von
Fudzilla hat in einem heute erschienen Artikel dafür gesorgt, dass ich diesen über 4 Monaten alten Beitrag noch einmal hervorholen möchte. So habe man von einer (mal wieder) anonymen Quelle ungefähr dasselbe erfahren, wie ihr es auch weiter unten lesen könnt. Android “Jelly Bean” sei laut deren Quelle ein Tablet-orientiertes Update, welches zudem auf dem Google Nexus Tablet seine Premiere feiern soll. Sollte sich dies bewahrheiten, könnten sich so manch andere Gerüchte von selbst erklären (z.B. ein DualCore Chipsatz als Mindestvoraussetzung bei Jelly Bean oder der schon recht früh ans Tageslicht gekommene Name der übernächsten Android Version “Key Lime Pie”, welche in diesem Zusammenhang die nächste Android Smartphone Version wäre). Einen Kommentar möchte ich jetzt noch nicht abgeben, ich möchte erst einmal abwarten, ob man zur Google Entwicklerkonferenz Google I/O schon Android 4.1/5.0 Jelly Bean präsentieren wird.
Ursprünglicher Artikel vom 16.02.2012

Die DigiTimes setzt wieder neue Gerüchte in die Welt, diesmal dreht sich alles um Android und zwar um die nächste Version, von der man ja annimmt, sie könnte “Jelly Bean” heißen. Angeblich könnte diese Version schon im Sommer bzw. irgendwann im 2Q. 2012 erscheinen. Das ist doch recht früh, der Marktstart von Android Ice Cream Sandwich liegt ja noch nicht so lange zurück, doch scheinbar sei Android 4.1/5.0 das “zweite Honeycomb”. Sprich: Jelly Bean soll optimiert sein für Tablets, außerdem soll man kinderleicht zwischen Android 4.1/5.0 und  einem weiteren Betriebssystem wechseln können. Grund für ein weitere Tablet Betriebssystem (obwohl man mit Android 4.0 ICS gerade ein System für sowohl Smartphones, als auch Tablets geschaffen hatte) sei Windows 8. Das System wird im September/Oktober 2012 erwartet und Android soll nun mal damit konkurrieren, bzw. bereit sein, um als Zweitbetriebssystem installiert zu werden. Angeblich erwarte man auch, dass Google mit Android 5.0 in den Netbook, Smartbook und Notebook Markt einziehen könne. Ich weiß nicht, was ich davon halten soll, einerseits klingt es logisch, andererseits hat man sich mit Android 4.0 doch gerade gegen ein einziges Tabletbetriebssystem entschieden, zudem glaube ich nicht, dass Google mit Android den PC Markt stürmen wolle, dafür hat man Chrome OS. Außer man verschmelze beide System, ein derartiges Gerücht kam auch schon einmal auf. Wie immer heißt es jetzt abwarten und schauen, ob die DigiTimes mal wieder keinen Müll erzählt hat.

Alle News bequem täglich im E-Mail Postfach? Ganz einfach unseren Newsletter abonnieren.

mehr auf DigiTimes

sollte hier eigentlich etwas Sinnvolles über seinen Werdegang schreiben, stattdessen verweist er lieber auf seinen Twitter Account und sein derzeitiges Projekt BLOGGENIST.