Android 2.3 Gingerbread immer noch auf dem Großteil der Geräte

SONY DSC
Als Android vor einigen Jahren veröffentlicht wurde konnte man noch nicht abschätzen, welchen Erfolg das System hat. Mit dem Erfolg und der Vielzahl an Unterschiedlichen Geräten kam auch das Problem der Fragmentierung. Google versucht dem so gut wie möglich entgegenzuwirken, jedoch klappt dies leider natürlich noch nicht ganz. Immerhin veröffentlicht Google regelmäßige Statistiken zur Android Versionsverteilung. Hier liegt schon seit einiger Zeit immer noch das 2010 veröffentlichte Android 2.3 Gingerbread auf Platz 1. Gegenüber dem Januar hat es zwar 2 Prozent an Anteilen abgenommen, jedoch liegt die Verteilung immer noch bei 45.6%. Die Android 4.* Versionen liegen immer noch etwas abgeschlagen weiter hinten. Android 4.0 hat einen Anteil von 29.1 Prozent und Android 4.1 und 4.2 zusammen einen Anteil von 13.6 Prozent.

android-verteilung

Der hohe Anteil an Gingerbread muss über die Zeit noch sinken, dies wird aber ganz sicher im Jahr 2013 geschehen. Dann werden die meisten Geräte nämlich zwei Jahre alt und viele schlagen dann bei einem neuen Gerät zu bzw. bekommen ein neues zur Vertragsverlängerung. Was läuft auf eurem Android-Gerät?

Alle News bequem täglich im E-Mail Postfach? Ganz einfach unseren Newsletter abonnieren.

mehr auf Androidcommunity

Seit mehreren Jahren bin ich im Technikblogging-Bereich unterwegs und betreibe u.a. erfolgreich den webOS-Blog. Auch zu finden bei Google+.