AirDroid 2 kommt mit Remotezugriff von überall – Beta gestartet

AirDroid gibt es nun schon eine ganze Weile im Apple App Store bzw. im Google Play Store und es ist auch eine ziemlich praktische App wenn es darum geht auf Informationen des Smartphones zuzugreifen. Es lassen sich ganz einfach Kontakte verwalten, Apps installieren, Dateien hin und herschieben und vieles mehr, ohne dass man ein Kabel mit dem Gerät verbunden hat. Alles funktionierte im lokalen Netzwerk ziemlich problemlos über ein schickes Webinterface.

Nun bringen die Entwickler die Version 2 von AirDroid an den Start. Welche Funktionen diese bieten wird halten sie noch so gut wie geheim. Sicher ist jedoch, dass die Verwaltung damit nicht nur im lokalen Netzwerk, sondern von überall aus funktionieren soll. Dafür bauen die Jungs derzeit wohl noch ein entsprechendes Webportal über das man sich dann einloggen kann. Wer sich für die Beta anmelden will, kann das hier machen. Noch ist leider nicht klar wann die endgültige Version auf dem Markt kommt und wann die iOS-App ein Update bekommen wird.

Alle News bequem täglich im E-Mail Postfach? Ganz einfach unseren Newsletter abonnieren.

mehr auf androidpolice

Seit mehreren Jahren bin ich im Technikblogging-Bereich unterwegs und betreibe u.a. erfolgreich den webOS-Blog. Auch zu finden bei Google+.